Identitätskarte

Sie können bei uns Ihre Identitätskarte beantragen, sollten Sie den Pass ebenfalls benötigen, müssen Sie sich direkt ans Passbüro Basel-Stadt wenden. 

Für Ihre neue Identitätskarte benötigen wir Ihre aktuelle Identitätskarte sowie ein aktuelles Passfoto (nicht älter als ein Jahr und nicht dasselbe wie auf der aktuellen Identitätskarte). 

Haben Sie die Identitätskarte verloren, müssen Sie den Verlust bei einer schweizerischen Polizeistelle melden. Dort erhalten Sie einen Verlustschein, welchen Sie beim Antrag vorweisen müssen.

Bei minderjährigen oder unmündigen Personen muss die gesetzliche Vertretung beim Antrag dabei sein und den Antrag unterschreiben. Eine weitere Möglichkeit ist, das Formular «Zustimmung der gesetzlichen Vertretung» ausgefüllt und unterzeichnet, der antragstellenden Person mitzugeben.

Wir haben im Untergeschoss des Gemeindehauses einen Passfotoautomat. 

Kosten
• Personen ab 18 Jahren: CHF 70.00 (mit Verlustanzeige: zzgl. CHF 10.00)
• Personen bis 18 Jahre: CHF 35.00 (mit Verlustanzeige: zzgl. CHF 5.00)

Pass/ID Kanton Basel-Stadt
Bundesamt für Polizei
Kundenzentrum
Ausweise und Bescheinigungen
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen