Tagesfamilien

Der Drache Leandro von Kinder gemalt in Gelb, Orange und Rot

Tagesfamilien öffnen ihre eigene Familie zur Betreuung von Kindern aus anderen Familien. An Stelle der Eltern übernehmen sie die Betreuung der Kinder im Alter ab drei Monaten bis zum 14. Lebensjahr.

Das Betreuungsangebot kann auch das Wochenende und Übernachtungsmöglichkeiten mit einschliessen.

Die Vermittlung eines Platzes in einer Riehener Tagesfamilien erfolgt durch die Geschäftsstelle Tagesfamilien Basel-Stadt. Die Geschäftsstelle Tagesfamilien Basel-Stadt und die Fachstelle Tagesbetreuung Riehen arbeiten eng zusammen und bieten auch gemeinsam eine umfassende Beratung an. 

Kontakt:

Fuchs Margrit
Fachstellenverantwortliche Tagesbetreuung
Telefon: 061 646 82 56


Geschäftsstelle Tagesfamilien Basel-Stadt
Kantonale Fachstelle Tagesbetreuung
Angebote Tagesbetreuung und Kosten
Bildung und Familie
Familie und frühe Kindheit
Angebote für Familien und Kinder
Tagesbetreuung für Kinder
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen