500 JOOR ZÄMME mit Nicole Bernegger, Schwellheim und der längsten Tafel der Schweiz

23. Jun 2022

Die 500-jährige Zusammengehörigkeit von Basel und Riehen wird in diesem Jahr gebührend gefeiert. Zu den Höhepunkten im Jubiläumsjahr gehört das Fest 500 JOOR ZÄMME vom 2. bis 4. September 2022 an der Bäumlihofstrasse dies- und jenseits der Grenze zwischen Basel und Riehen. Das dreitägige Festprogramm bietet Konzerte, Kulinarik und Attraktionen für Gross, Klein und jeden Geschmack.

Basel und Riehen feiern ihre Partnerschaft
Vor 500 Jahren wurde Riehen von Basel gekauft. Seither sind die beiden Gemeinwesen eng miteinander verbunden und gestalten miteinander ihre gemeinsame Zukunft. Diese lange Partnerschaft wird 2022 gebührend gefeiert. Höhepunkt der Feierlichkeiten bildet das Fest 500 JOOR ZÄMME, das die Bäumlihofstrasse vom 2. – 4. September 2022 in einen Ort zum Feiern, Geniessen und Erleben verwandelt.

Attraktives Programm auf den Showbühnen
Das dreitägige Festprogramm auf Riehener und Basler Boden bietet Konzerte, Kulinarik und Attraktionen für Gross, Klein und jeden Geschmack. Auf den Showbühnen sorgen Acts wie Nicole Bernegger, Skip, Schwellheim, Klischée, Disco Experience, SULP, Seraina Clark, Weird Fishes, der Chor Gymnasium Bäumlihof und viele andere für ein musikalisches Feuerwerk. Ebenfalls auf dem Festgelände auftreten werden der Zirkus Basilisk, die Improvisante oder die Tanzschule Special Elements.

Breites kulinarisches Angebot und interaktive Betätigungsmöglichkeiten
Entlang der längsten Tafel der Schweiz auf der Bäumlihofstrasse kann man über die (unsichtbare) Grenze zwischen Basel und Riehen flanieren und sich an vielfältigen Foodständen und in diversen von Vereinen betriebenen Beizen verpflegen. An verschiedenen Mitmachformaten kann sich die Bevölkerung einbringen oder sich einfach nur unterhalten. Auf einem Zeitstrahl von 1522 bis 2022 wird man die gemeinsame Geschichte von Riehen und Basel verfolgen können. Am Ende dieses Zeitstrahls kann – wer will – in einem «Speakers Corner» die Zukunft ausrufen. Neben einem regionalen Essensangebot werden spielerische Wettkämpfe ausgetragen. Schliesslich kommt auch die Bildende Kunst nicht zu kurz: Schülerinnen und Schüler des Gymnasium Bäumlihof zeigen, was sie können.

Spielen, basteln und schminken im Kinderdorf
Die jungen Gäste kommen im Kinderdorf beim Schulhaus Drei Linden auf ihre Kosten: Dort können sie Spielen, Basteln, sich schminken lassen u.v.m.

Festabzeichen
Ein eigens für das Jubiläum kreiertes Festabzeichen kann für 10 Franken im Kundenzentrum der Gemeindeverwaltung und im Tattoo-Shop an der Glockengasse 4 erworben werden.

Auf der Seite www.500joorzämme.ch wird laufend über die Attraktionen informiert.

Riehen und Basel, 23. Juni 2022

Weitere Auskünfte erteilen:
Katrin Kézdi Leutwyler, Kommunikationsverantwortliche, Riehen, Tel. 061 646 82 04
Marco Greiner, Regierungssprecher des Kantons Basel-Stadt, Tel. 061 267 86 36

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen